"Es flüstern und sprechen die Blumen"

...so lautet der Titel unseres neuen Programmes, zu dem wir gern neue MitsängerInnen willkommen heißen! Wir proben meist donnerstags ab 18.30 Uhr.  Volksliedbearbeitungen und Kunstlieder von Schubert, Schumann, Mendelssohn, Brahms und anderen - neben den bekannten Melodien gibt es viele reizvolle, kleine Kompostionen, die wir mit viel Freude entdecken. Wir proben in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und zu Extra-Terminen, sodass wirklich jeder mitsingen kann!

Schreiben Sie mir bei Interesse gern unter: k.haardt@t-online.de, oder rufen Sie mich an (720 8351).

 

 

Probenstart in 2024

Seien Sie herzlich willkommen -  ab Februar, meist donnerstagsabends ab 18.30 Uhr im Gemeindesaal der Martin-Luther-Kirche. Zunächst proben wir hauptsächlich für unseren Auftritt im Abendgottesdienst am Sonntag Judika, dem 17. März um 17.00 Uhr.

Für nähere Infos und Anmeldung erreichen Sie mich unter k.haardt@t-online oder 040/720 8351

 

 

Herzlich willkommen im Projektchor ChorNet!

Es geht wieder los: Ab Ende August`23 starten die Proben für unsere nächsten Auftritte!

Mit großer Begeisterung entdecken wir im Projektchor ChorNet die Vielfältigkeit, mit der kleinere und große Komponisten den alten Volksliedmelodien Ausdruck verleihen.

Seien Sie herzlich eingeladen, diese Begeisterung mit uns zu teilen, wenn wir -nach Absprache- meist donnerstags ab 18.30 Uhr in den Räumen der Kirchengemeinde proben. Nach Wunsch finden außerdem zu anderen Terminen Extra-Proben in kleinerer Besetzung statt. Jeder kann in diesem Chor mitsingen, da der Schwierigkeitsgrad der Liedbearbeitungen sehr unterschiedlich ist!

Als einer unserer nächsten Konzerttermine ist ein Auftritt im Theatersaal des Augustinums in Aumühle geplant: Am Donnerstag, dem 23. November `23 um 19.00 Uhr werden wir dort unser Projekt "Abendlieder" mit Liedern von Schubert, Schumann, Brahms, Lahusen und anderen als Mitsingkonzert zu Gehör bringen. Weitere Auftrittsmöglichkeiten mit diesem Projekt sind in Planung.

Parallel dazu beginnen wir in Kürze mit Proben für ein neues Programm.

Weitere Infos erfragen Sie gern unter k.haardt@t-online.de oder unter 040/720 8351.

 

 

Projekt II Abendlieder: Komm, Trost der Welt

Auf dem Programm stehen Abendlieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Johannes Brahms, Christian Lahusen und vielen anderen, bekannte und weniger bekannte Melodien - in unterschiedlichen Bearbeitungen und Schwierigkeitsgraden - einstimmig mit Klavierbegleitung, mehrstimmig oder gar solistisch zu singen. Es kann also jeder mitmachen!

Die Proben für dieses Projekt starten im Februar, wir proben meistens donnerstags ab 18.30 Uhr in den Räumen der Kirchengemeinde.

Ein Mitsingkonzert findet am Sonntag, dem 19.3.23 um 18.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche statt. Wir hoffen für dieses Projekt auf mehrere Auftrittsmöglichkeiten.

Weitere Infos und Anmeldung gern unter k.haardt@t-online.de.