Telefonnummern

Pastor
Mirko Klein

040 720 27 11
Pastorin
Ulrike Lenz
040 720 31 96
0175 85 48 930
Kirchenbüro
Am Burgberg 1

040 720  24  25

Martin Luther-Kirche, Reinbeker Weg 27

mit extra Kindergottesdienst auch von 10 Uhr bis 11 Uhr

an jedem Sonntag außer in den Schulferien

 

Kirchen-Café und Eine-Welt-Stand nach dem Gottesdienst an jedem Sonntag

(nicht in den Sommerferien)

 

23. Februar 2018 - Freitag

18.00 Uhr

Freitag

Herr mach mich zum Werkzeug Deines Friedens
unter diesem Leitgedanken steht das


ökumenisches Friedensgebet
zu dem wir Sie und Euch herzlich einladen.

Wir treffen uns jeden letzten Freitag im Monat um 18.00 Uhr in der Martin Luther-Kirche.

Wir wissen uns nicht anders zu helfen, in dieser irrsinnigen Welt, als bei uns selbst anzufangen und so den Blick auf die Welt zu schärfen.

Michael Hannemann und Team

25. Februar 2018 - Sonntag

10.00 Uhr

Reminiszere

Gottesdienst mit Abendmahl*
*Abendmahl mit Traubensaft

mit
Pastor Mirko Klein

Kindergottesdienst
Themenreihe:

Heute: Kindergottesdienst zum Weltgebetstag

28. Februar 2018 - Mittwoch

19.00 Uhr

Mittwoch

Gottesdienst leben

Das Vorbereitungs-Team lädt herzlich ein

Ein Gottesdienst, der in neuen Formen Nähe zum Leben sucht, der nicht vom Vortrag eines Einzelnen lebt, sondern vom Dialog aller. Ein Gottesdienst, aus dem alle etwas mitnehmen für den Alltag, in dem jeder aus der Bibel Ideen für das eigene Leben gewinnt. Das ist der Anspruch des Projekts „Gottesdienst leben“.

02. März 2018 - Freitag

19.30 Uhr

Freitag

Weltgebetstag 2018
"Gottes Schöpfung ist sehr gut!"

Musik:
good inspiration

Gottesdienst zum Weltgebetstag 2018 aus Surinam

Surinam, das kleinste Land Südamerikas, liegt im Nordosten Südamerikas zwischen Guyana, Brasilien und Französisch-Guyana und besteht zum größten Teil aus tiefem, teils noch vollkommen unberührtem Regenwald. Auf einer Fläche, weniger als halb so groß wie Deutschland, vereint das Land afrikanische, niederländische, kreolische, indische, chinesische und javanische Einflüsse.
Der Großteil der Bevölkerung lebt in der Hauptstadt Paramaribo. In dieser als UNESCO-Weltkulturerbe geschützten Stadt steht die Synagoge neben einer Moschee. Christliche Kirchen und ein Hindutempel sind nur wenige Häuserblocks voneinander entfernt.
Diese Vielfalt Surinams findet sich auch im Gottesdienst zum Weltgebetstag 2018: Frauen unterschiedlicher Ethnien erzählen aus ihrem Alltag. In Surinam ist heute fast die Hälfte der Bevölkerung christlich.
In Gebet und Handeln verbunden mit Surinams Frauen sind am 2. März 2018 hunderttausende Gottesdienstbesucher/innen in ganz Deutschland. Der Weltgebetstag bietet Gelegenheit, Surinam und seine Bevölkerung näher kennenzulernen.
„Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ heißt die Liturgie, zu der Frauen in über 100 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten, mit deren Kollekten Projekte auf der ganzen Welt unterstützt werden.
In Wentorf feiern wir unseren Gottesdienst am Freitag, dem 2. März um 19.30 Uhr, mit Unterstützung des Gospelchores good inspiration. Im Anschluss ist Zeit für Gespräche und gemütliches Beisammensein mit surinamischen Speisen und Getränken.
Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind herzlich eingeladen!
Susanne Klein und Team

03. März 2018 - Samstag

18.30 Uhr

Samstag

Katholische Familienmesse

04. März 2018 - Sonntag

10.00 Uhr

Okuli

Gottesdienst

mit
Pastorin Ulrike Lenz

Kindergottesdienst
Themenreihe: Wer war Jesus?

Heute: Abendmahl, Bild von Otmar Alt (1982)

10. März 2018 - Samstag

18.30 Uhr

Samstag

Spirituelles Singen


Am Samstag, 10. März 2018, ab 18.30 Uhr, findet wieder das offene spirituelle Singen in der Martin Luther-Kirche statt (Reinbeker Weg 27). Gesungen werden einfache und kraftvolle Lieder aus verschiedenen Kulturen, begleitet von Gitarre und manchmal auch Trommeln. Häufiges Wiederholen ermöglicht ein entspanntes und lauschendes Singen. Die Inhalte der zumeist kurzen Texte können Gebete sein, oder sie sind einfach Ausdruck von Lebensfreude, Worte der Kraft. Einige Lieder werden in ihrer Wirkung durch Bewegungen und Tänze unterstützt. Andere führen in die Stille und werden von kurzen Meditationen begleitet. Singend werden die eigenen Kraftquellen gestärkt und innerer Friede erlebbar.

Willkommen sind Menschen mit und ohne Gesangserfahrung, die Lust haben ihre Stimme klingen zu lassen. Das Angebot ist offen und ohne Anmeldung möglich. Geleitet wird der Abend von den Musikpädagoginnen Martina Kurr und Karin Berger-Petersen. Die Veranstaltung ist kostenlos, Spenden sind erwünscht. Das „Spirituelle Singen“ gibt es in Wentorf seit Anfang 2015, jeweils einmal pro Monat.

Im neuen Jahr werden alle Termine samstags um 18.30 Uhr sein.

11. März 2018 - Sonntag

10.00 Uhr

Laetare

Gottesdienst mit Abendmahl*
*Abendmahl mit Traubensaft

mit
Pastor Mirko Klein

Kindergottesdienst
Themenreihe: Wer war Jesus?

Heute: Noli me tangere, Bild von Fra Angelico (1442)

18. März 2018 - Sonntag

10.00 Uhr

Judika

Gottesdienst

mit
Pastor Mirko Klein

Musik:
Kantorei


Kindergottesdienst

Themenreihe: Wer war Jesus?

Heute: Bilderausstellung der Kindergottesdienstkinder im  Gemeindesaal

21. März 2018 - Mittwoch

19.00 Uhr

Mittwoch

Gottesdienst leben

Das Vorbereitungs-Team lädt herzlich ein

Ein Gottesdienst, der in neuen Formen Nähe zum Leben sucht, der nicht vom Vortrag eines Einzelnen lebt, sondern vom Dialog aller. Ein Gottesdienst, aus dem alle etwas mitnehmen für den Alltag, in dem jeder aus der Bibel Ideen für das eigene Leben gewinnt. Das ist der Anspruch des Projekts „Gottesdienst leben“.

25. März 2018 - Sonntag

10.00 Uhr

Palmarum

Gottesdienst mit Abendmahl

mit
Pastorin Ulrike Lenz

Musik:
Vokalquartett

Kindergottesdienst
Themenreihe: Wer war Jesus?

Heute: Palmsonnatg - Jesus zieht in Jerusalem ein

25. März 2018 - Sonntag

18.00 Uhr

Palmarum

Jugendgottesdienst
Ökumenischer Kreuzweg der Jugend

mit
Pastor Mirko Klein

Dass Jesus am Kreuz gestorben ist, ist nicht nur ein historisches Ereignis. Die Kreuzigung hat auch Bedeutung für uns heute.
Beim Jugendkreuzweg werden die Themen Leid, Tod, Schuld, Vergebung und Erlösung kreativ und aktuell behandelt. Der Kreuzweg macht sinnlich erfahrbar, worum es bei der Kreuzigung Jesu für uns geht.
Gestaltet wird der Kreuzweg von Pastor Klein und einem Jugendteam. Er richtet sich vor allem an junge Menschen im Alter von 13-27 Jahren.

26. März 2018 - Montag

19.00 Uhr

Montag

Ökumenische Andacht zur Karwoche
in der Martin Luther-Kirche

Wir werden in menschlichen Bildern einige Symbole des jüdischen Pas-Cha-Mahles entleihen und zeigen, was diese uns, mit Jesu Augen „ver-rückt“ betrachtet, sagen können.
Jeder Abend hat sein eigenes Thema.
Heute: „Atem holen“
Wir laden ganz herzlich zu diesen Andachten ein, die auch für größere Kinder und Jugendliche geeignet sind.
Hilde Lammersdorf und Team

27. März 2018 - Dienstag

19.00 Uhr

Dienstag

Ökumenische Andacht zur Karwoche
in der Martin Luther-Kirche

Wir werden in menschlichen Bildern einige Symbole des jüdischen Pas-Cha-Mahles entleihen und zeigen, was diese uns, mit Jesu Augen „ver-rückt“ betrachtet, sagen können.
Jeder Abend hat sein eigenes Thema.
Heute: „Abgrund“
Wir laden ganz herzlich zu diesen Andachten ein, die auch für größere Kinder und Jugendliche geeignet sind.
Hilde Lammersdorf und Team

28. März 2018 - Mittwoch

19.00 Uhr

Mittwoch

Ökumenische Andacht zur Karwoche
in der Martin Luther-Kirche

Wir werden in menschlichen Bildern einige Symbole des jüdischen Pas-Cha-Mahles entleihen und zeigen, was diese uns, mit Jesu Augen „ver-rückt“ betrachtet, sagen können.
Jeder Abend hat sein eigenes Thema.
Heute: „Tanz & Tränen“
Wir laden ganz herzlich zu diesen Andachten ein, die auch für größere Kinder und Jugendliche geeignet sind.
Hilde Lammersdorf und Team

29. März 2018 - Donnerstag

19.00 Uhr

Gründonnerstag

Ökumenische Andacht zur Karwoche
in der Martin Luther-Kirche

Wir werden in menschlichen Bildern einige Symbole des jüdischen Pas-Cha-Mahles entleihen und zeigen, was diese uns, mit Jesu Augen „ver-rückt“ betrachtet, sagen können.
Jeder Abend hat sein eigenes Thema.
Heute: „Vom Überleben“
Die Andacht am Gründonnerstag endet dann mit einer Agape-Feier (Tischabendmahl).
Wir laden ganz herzlich zu diesen Andachten ein, die auch für größere Kinder und Jugendliche geeignet sind.
Hilde Lammersdorf und Team

30. März 2018 - Freitag

10.00 Uhr

Karfreitag

Gottesdienst

mit
Pastor Mirko Klein

30. März 2018 - Freitag

15.00 Uhr

Karfreitag

Andacht zur Sterbestunde Jesu
in der Friedhofskapelle, Am Petersilienberg


mit
Pastorin Ulrike Lenz

Musik:
Joachim Winkel, Viola

Baumknospen stehn von Tränen blind,
Der Himmel hängt so bang und nah,
Und alle Gärten, Hügel sind
Gethsemane und Golgatha.

(Hermann Hesse)

Der vorfrühlingshafte Friedhof, lädt zu einem Feiertagsspaziergang ein. Unter den großen alten Bäumen und zwischen Gräbern begegnen sich hier alltäglich Tod und Leben.
Hier gibt es um 15.00 Uhr inder Friedhofskapelle eine Andacht zur Sterbestunde Christi. Unter dem Auferstehungsfenster versammelt, hören wir die Passionsgeschichte, halten inne, singen und beten.
Nach Jesu Tod war solche Stille, als hielte die Erde den Atem an, so heißt es. So gehen wir in die stillen Tage und bereiten uns vor auf Ostern, das Fest des Aufbruchs in Licht und Leben.

30. März 2018 - Freitag

18.00 Uhr

Karfreitag

Herr mach mich zum Werkzeug Deines Friedens
unter diesem Leitgedanken steht das


ökumenisches Friedensgebet
zu dem wir Sie und Euch herzlich einladen.

Wir treffen uns jeden letzten Freitag im Monat um 18.00 Uhr in der Martin Luther-Kirche.

Wir wissen uns nicht anders zu helfen, in dieser irrsinnigen Welt, als bei uns selbst anzufangen und so den Blick auf die Welt zu schärfen.

Michael Hannemann und Team

01. April 2018 - Sonntag

05.00 Uhr

Ostersonntag

Liturgische Osternacht um 5:00 Uhr!

mit
Pastor Mirko Klein

anschließend:
gemeinsames Osterfrühstück


Es ist dunkel am Ostersonntag am frühen Morgen um 5.00 Uhr. In der Kirche sieht man nur Schatten und Umrisse.
Mitten in der Dunkelheit sprechen wir aus, was uns bedrückt. Dann endlich muss die Finsternis weichen. Die Osterkerze erleuchtet den Raum. Von ihr breitet sich das Licht aus und mit ihm der Ruf „Der Herr ist auferstanden.“ Die Osterbotschaft erhellt, was uns zuvor bedrückt hat.
Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zum Osterfrühstück eingeladen!
Pastor Mirko Klein

01. April 2018 - Sonntag

11.00 Uhr

Ostersonntag

Familiengottesdienst um 11:00 Uhr!

mit
Pastorin Ulrike Lenz

Es ist Ostern!
Das Fest aller Feste!
Der Sonntag aller Sonntage!
Wir glauben: Christus ist auferstanden, er ist wahrhaftig auferstanden.
Und: Auch uns will Gott auferwecken, jetzt, in unserem Leben, zu neuen Anfängen und zu neuer Hoffnung!
Und die Toten wird Gott auferwecken zum ewigen Leben in seinem Licht.
Im Mittelpunkt des Familiengottesdienstes steht die Ostergeschichte, die wir erzählen und zeigen wollen. Wir möchten als Große und Kleine, Alte und Junge gemeinsam ein Stück Ostern erleben. Erstarrung, Tod und Hoffnungslosigkeit lagen über dem Karfreitag. Aber nun ziehen Licht, Leben und Freude wieder ein.
Das tut gut und stärkt!
Pastorin Ulrike Lenz

02. April 2018 - Montag

10.00 Uhr

Ostermontag

Gottesdienst mit Abendmahl

mit
Pastor Mirko Klein

Musik:
Christina Jacobs, Alt